Toolbox starten

Lesehilfe

Schließen
Standorte & Kontakt
Förderung der Kinder durch individuelle Betreuung zu Hause

Pädagogische Frühförderung

Die Pädagogische Frühförderung richtet sich an Eltern, deren Kinder sich verzögert entwickeln oder eine Behinderung haben. Unsere Fachkräfte betreuen und fördern Kinder ab dem ersten Tag des Lebens bis hin zum Vorschulalter. Gemeinsam arbeiten wir daran, die körperlichen, sprachlichen und emotionalen Fähigkeiten der Kinder zu verbessern.
Damit möchten wir die Kinder in ihrer Selbständigkeit fördern. Sie sollen außerdem lernen, die eigenen Fähigkeiten und die eigene Persönlichkeit wertzuschätzen.
Unsere Fachkräfte arbeiten mit den Kindern vorrangig zu Hause. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Gruppenaktivitäten an, bei denen die Kinder zusammen lernen können. Die Eltern haben hier die Gelegenheit, mit anderen Eltern über die eigenen Erfahrungen zu sprechen.

Die Pädagogische Frühförderung der Schneiderschere hat ihren Sitz in Mölln. Das Angebot gilt aber für den gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg.
Im Jahr 2016 wurden monatlich durchschnittlich 150 Kinder gefördert.

Schneiderschere gGmbH
Pädagogische Frühförderung
Grambeker Weg 111
23879 Mölln

Ihre Ansprechpartnerin:
Birthe Ismer
Tel.: 04542 / 84 67 300
Email: bismer@LHW-zukunft.de

Die Pädagogische Frühförderung des Lebenshilfewerks Hagenow hat ihren Sitz in Hagenow. Das Angebot gilt aber für den gesamten Kreis Ludwigslust.
Im Jahr 2016 wurden monatlich durchschnittlich 135 Kinder gefördert.

Lebenshilfewerk Hagenow gGmbH
Pädagogische Frühförderung
Lange Straße 37
19230 Hagenow

Ihre Ansprechpartnerin:
Edeltraud Rüß
Tel.: 03883 / 72 91 28
Email: eruess@LHW-zukunft.de