Toolbox starten

Lesehilfe

Schließen
Standorte & Kontakt
Ein selbstbestimmtes Leben führen – in unseren Wohngruppen

Wohngruppen

In unseren Wohngruppen leben Menschen mit Behinderung zusammen und doch eigenständig. Wichtig ist uns, dass in den Wohngruppen alle Bewohner und Bewohnerinnen selbstbestimmt leben und sich gegenseitig unterstützen. Unsere Fachkräfte sind aber natürlich immer da und helfen, wenn es notwendig ist.

Ob in Mölln, Geesthacht, Hagenow oder Kneese – unsere Wohngruppen sind in die jeweiligen Gemeinden integriert und dort anerkannt. Unser pädagogisches Konzept und die Integrationsidee sehen vor, dass die Bewohner und Bewohnerinnen so viel wie möglich am sozialen Leben der Stadt oder des Dorfes teilhaben. Selbstverständlich sind die Wohnungen alle auf die speziellen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ausgerichtet.

In unseren Wohngruppen in Mölln bieten wir insgesamt 65 Plätze an.

Unsere Wohngruppen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass wir individuelles und barrierefreies Wohnen ermöglichen. Das bedeutet auch, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen bis ins hohe Alter bei uns wohnen bleiben können. Unser Fachpersonal begleitet die Bewohner und Bewohnerinnen Tag für Tag ganz nach individuellem Bedarf.

Wir bieten eine große Auswahl an ganz unterschiedlichen Freizeitaktivitäten. Zum Beispiel unternehmen wir zusammen Ausflüge und machen Sport oder Musik. Dabei legen wir viel Wert auf soziale Teilhabe. Das heißt, dass wir unsere Bewohner und Bewohnerinnen oft in Kontakt mit anderen Menschen bringen. Dazu gehören zum Beispiel Mitglieder unserer Gemeinde oder Menschen aus anderen Wohngruppen.

Es ist uns wichtig, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zufrieden mit ihrer Wohngruppe sind. Deswegen befragen wir sie regelmäßig, um noch besser auf ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können. Darüber hinaus stehen wir regelmäßig in Kontakt mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern.

Lebenshilfewerk Kreis Herzogtum Lauenburg gGmbH
Möllner Wohnstätten
Herrenschlag 10a
23879 Mölln

Ihr Ansprechpartner:
Irene Drews
Tel.: 04542 / 84 67 303
Email: idrews@LHW-zukunft.de

In unseren Wohngruppen in Geesthacht bieten wir insgesamt 68 Plätze an.

Unsere Wohngruppen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass wir individuelles und barrierefreies Wohnen ermöglichen. Das bedeutet auch, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen bis ins hohe Alter bei uns wohnen bleiben können. Unser Fachpersonal begleitet die Bewohner und Bewohnerinnen Tag für Tag ganz nach individuellem Bedarf.

Wir bieten eine große Auswahl an ganz unterschiedlichen Freizeitaktivitäten. Zum Beispiel unternehmen wir zusammen Ausflüge und machen Sport oder Musik. Dabei legen wir viel Wert auf soziale Teilhabe. Das heißt, dass wir unsere Bewohner und Bewohnerinnen oft in Kontakt mit anderen Menschen bringen. Dazu gehören zum Beispiel Mitglieder unserer Gemeinde oder Menschen aus anderen Wohngruppen.

Es ist uns wichtig, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zufrieden mit ihrer Wohngruppe sind. Deswegen befragen wir sie regelmäßig, um noch besser auf ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können. Darüber hinaus stehen wir regelmäßig in Kontakt mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern.

Lebenshilfwerk Kreis Herzogtum Lauenburg gGmbH
Geesthachter Wohnstätten
Charlottenburger Straße 20
21502 Geesthacht

Ihr Ansprechpartner:
Carsten Grätsch
Tel.: 04152 / 84 62 10
Email: cgraetsch@LHW-zukunft.de

In unseren Wohngruppen in Hagenow bieten wir insgesamt 20 Plätze an.

Unsere Wohngruppen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass wir individuelles und barrierefreies Wohnen ermöglichen. Das bedeutet auch, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen bis ins hohe Alter bei uns wohnen bleiben können. Unser Fachpersonal begleitet die Bewohner und Bewohnerinnen Tag für Tag ganz nach individuellem Bedarf.

Wir bieten eine große Auswahl an ganz unterschiedlichen Freizeitaktivitäten. Zum Beispiel unternehmen wir zusammen Ausflüge und machen Sport oder Musik. Dabei legen wir viel Wert auf soziale Teilhabe. Das heißt, dass wir unsere Bewohner und Bewohnerinnen oft in Kontakt mit anderen Menschen bringen. Dazu gehören zum Beispiel Mitglieder unserer Gemeinde oder Menschen aus anderen Wohngruppen.

Es ist uns wichtig, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zufrieden mit ihrer Wohngruppe sind. Deswegen befragen wir sie regelmäßig, um noch besser auf ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können. Darüber hinaus stehen wir regelmäßig in Kontakt mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern.

Lebenshilfewerk Hagenow gGmbH
Hagenower Wohnstätten
Feldstraße 73
19230 Hagenow

Ihre Ansprechpartnerin:
Silke Lindenau
Tel.: 03883 / 72 81 80
Email: slindenau@LHW-zukunft.de

Der Arche-Hof Domäne Kneese liegt in der naturbelassenen Schaalsee-Landschaft. Auf dem Hof sind insgesamt 22 überwiegend barrierefreie Wohnplätze für Menschen mit Behinderung eingerichtet. Diesen Menschen bieten wir auf unserem Hof auch Arbeitsplätze. Auch nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben können unsere Bewohner und Bewohnerinnen in ihrem sozialen Umfeld bleiben und auf dem Hof den Lebensabend genießen.

Unser Hof steht auch Besuchern offen: Über das Jahr verteilt organisieren wir verschiedene Veranstaltungen und Feste, die stets gut besucht sind. Dadurch haben unsere Bewohner und Bewohnerinnen viel Kontakt und Austausch mit anderen Menschen. Darüber hinaus bieten wir viele Freizeitaktivitäten. Zum Beispiel unternehmen wir zusammen Ausflüge und machen Sport oder Musik.

Wir entwickeln und fördern die sozialen wie fachlichen Kompetenzen unserer Bewohner und Bewohnerinnen und begleiten sie dabei, Verantwortung für unsere Hofgemeinschaft zu übernehmen. Unser Fachpersonal unterstützt die Bewohner und Bewohnerinnen Tag für Tag ganz nach individuellem Bedarf.

Es ist uns wichtig, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen zufrieden mit ihrer Wohngruppe sind. Deswegen befragen wir sie regelmäßig, um noch besser auf ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen zu können. Darüber hinaus stehen wir regelmäßig in Kontakt mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern.

Lebenshilfewerk Hagenow gGmbH
Hagenower Wohnstätten / Wohnstätte Arche-Hof Domäne Kneese
Dorfstraße 11
19205 Kneese

Ihre Ansprechpartnerin:
Thies Merkel
Tel.: 038876 / 31 05 00
Email: tmerkel@LHW-zukunft.de