Toolbox starten

Lesehilfe

Schließen
Standorte & Kontakt
Eine Stiftung für gemeinnützige, mildtätige Zwecke

Über uns

Die Stiftung Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow für Menschen mit Behinderung hat ihren Sitz in Mölln. Sie wurde im Dezember 2008 gegründet. Die Stiftung verfolgt ausschließlich so genannte „gemeinnützige und mildtätige Zwecke, die steuerlich begünstigt sind.“ Das bedeutet, dass die Stiftung keine Projekte unterstützt, mit denen Geld verdient werden soll.

Die Stiftung gibt ihr Geld bevorzugt an Projekte, die Menschen mit Behinderung in ihrer körperlichen oder geistigen Entwicklung fördern. Das gilt vor allem für solche Projekte, für die es von anderen Stellen kein Geld gibt. So hilft die Stiftung dabei, dass Menschen mit Behinderung ihren Platz in der Mitte der Gemeinschaft finden.

Die Gelder der Stiftung kommen in erster Linie den Menschen aus den Einrichtungen des Lebenshilfewerkes in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zugute. Darüber hinaus werden einzelne Menschen oder Familien mit Geld- und Sachspenden unterstützt.

Kontakt

Vorstandsvorsitzende:
Ines Senftleben

Adresse:
Grambeker Weg 111
23879 Mölln
Tel.: 04542 / 84 67 0
Email: LHW-stiftung@LHW-zukunft.de